Vom Pflücken bis auf den Teller

Champéry

Gönnen Sie sich einen Moment in der Natur, um zu lernen, wie man wilde Pflanzenarten erkennt, die man essen kann und die man dann kocht.

Auf einer leichten Wanderung durch die Natur lernen Sie wilde Pflanzen kennen. Sie lernen, die Arten zu erkennen, zu identifizieren und zu kochen, die man essen kann. Es gibt viele leckere Gerichte, die auf regionalen Pflanzen basieren. Sie werden einige kreative und einfache Rezepte kennen lernen… Die Teilnehmer nehmen die Rezepte für ihre natürlichen kulinarischen Köstlichkeiten mit nach Hause.

Erforderliche Materialien :
– Kugelschreiber und Notizbuch, Messer oder Meißel und eine Sammeltasche.

Praktische Informationen:
– Bitte informieren Sie den Animator, wenn Sie besondere Unverträglichkeiten und/oder Allergien haben, unter folgender Nummer: +41 76 235 82 05.

Animation wird ab 2 Teilnehmern aufrechterhalten.
Reservierungen sind bis zum Vortag um 17.00 Uhr möglich.

Öffnungszeiten

Freitag, den 15. Juli 2022 von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr.
Treffpunkt ist die Hütte des Grand-Paradis in Champéry.

Dienstleistungen

Preise

Erwachsene: 60 CHF, Kinder (12-15 Jahren): 40 CHF.
Bis 15 Jahre, muss von einem Erwachsenen begleitet werden.

Standort

Couvert du Grand-ParadisRoute du Grand-Paradis 23CH - 1874Champéry
Route berechnen
Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.