Eröffnung “Au détour du chemin et Imaginaire” von Pierre-André Rossé

Champéry

Samstag 11 März
18:00
Kontaktieren Sie uns
  • Französisch

Entdecken Sie die Werke von Pierre-André Rossé anlässlich seiner Eröffnung.

Pierre-André Rossé wurde 1954 in Courtételle im Jura geboren. Mit 22 Jahren entdeckte er als Autodidakt die Malerei, zunächst in Öl und später in Acryl. Nachdem er sein Schlossereiunternehmen gegründet hatte, entdeckte er 1986 seine Begabung als Bauchredner. Er steht als Bauchredner und später als Humorist auf der Bühne. einige Jahre lang. 2006 eröffnete er sein Café-Theater, das Laaf Théâtre in Courtételle, und rief dort ein Humorfestival ins Leben. Und dann kommt der Ruhestand … was ihm erlaubt, sich wieder der Malerei zu widmen und gleichzeitig seine andere Tätigkeit, das
künstlerische Programmierung.

Praktische Informationen :
– Der Künstler Pierre-André Rossé wird Sie begrüßen, um Ihnen seine Werke vorzustellen.
– Eine kleine Agape ist für diesen Anlass vorgesehen

Öffnungszeiten

Samstag, den 11. März 2023 um 18 Uhr.

Zugänglichkeit

Dienstleistungen

Preise

Freier Zugang.

Standort

Espace RaiffeisenRue du Village 45CH - 1874Champéry
Route berechnen
Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.