Pumptrack de Morgins

Morgins

Dieser von MTB-Profis entworfene Track steht allen von 7 bis 77 offen, einschließlich Dirt-Jumpers und BMX-Fahrern.

Beim Pumptrack von Morgins handelt es sich um einen Rundkurs mit mehr als 15 Wellen und erhöhten Kurven. Ziel ist es, durch «Pumpen», also die Verlagerung des Körperschwerpunktes in den Wellen und erhöhten Kurven, die Geschwindigkeit beizubehalten bzw. zu steigern. Und das alles, ohne in die Pedale zu treten! Ben Walker, der den Pumptrack von Morgins entworfen hat, ist gleichzeitig der offizielle Verantwortliche für die MTB-Strecken in Morgins.

Der Pumptrack, der ursprünglich professionellen Mountainbikern dazu dienen sollte, ihre Technik zu perfektionieren, ist Teil des paradiesischen MTB-Gebiets. Der Pumptrack befindet sich inmitten des Dörfchens Morgins.

Prices

Freier Zugang.

Zahlungmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bar

Siehe auch