Egal, wie viel Erfahrung Sie im Trail haben, in den Schweizer Alpen gibt es bestimmt einen Route, der zu Ihnen passt:
  • Die leichten Strecken sind in grün und blau markiert. Sie sind zwischen 5 und 12 Kilometern lang und weisen zwischen 66 und 700 Höhenmetern auf. Ideal für einen ersten Anlauf, zur Erholung nach einem Wettkampf oder nach einer Verletzung.
  • Die Strecken sind rot und schwarz markiert und haben eine Länge zwischen 12 und 25 Kilometern und einen positiven Höhenunterschied von 900 bis 2.000 Metern.
  • Die schwierigen Strecken sind in orange und gelb dargestellt. Vom Höhenkilometer des Christian Bellet Memorials bis zu den 80 Kilometern und fast 6000 Höhenmetern der Swiss Peaks Trail Route.

Einverständniserklärung für Cookies
Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und Besuchsstatistiken zu erstellen. Mehr erfahren
Ablehnen