Egal, wie viel Erfahrung Sie im Trail haben, in den Schweizer Alpen gibt es bestimmt einen Route, der zu Ihnen passt:
  • Die leichten Strecken sind in grün und blau markiert. Sie sind zwischen 5 und 12 Kilometern lang und weisen zwischen 66 und 700 Höhenmetern auf. Ideal für einen ersten Anlauf, zur Erholung nach einem Wettkampf oder nach einer Verletzung.
  • Die Strecken sind rot und schwarz markiert und haben eine Länge zwischen 12 und 25 Kilometern und einen positiven Höhenunterschied von 900 bis 2.000 Metern.
  • Die schwierigen Strecken sind in orange und gelb dargestellt. Vom Höhenkilometer des Christian Bellet Memorials bis zu den 80 Kilometern und fast 6000 Höhenmetern der Swiss Peaks Trail Route.

Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.