14. Croix de Culet – Léchereuse – Champéry

Champéry

Schwer
6.8km
15m    916m
2:0
Kontaktieren Sie uns
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Diese Tour startet von La Croix de Culet (über die Seilbahn) hinunter zum Dorf Champéry über die Hänge von Planachaux.

Von der Croix-de-Culet Richtung «Restaurant Chez Coquoz» gehen und nach rechts auf die Steile von Planachaux abbiegen. Nach links wenden und Sie werden gegenüber der Pisten Ripaille und Chavanette (eine der steilsten Pisten der Welt) stehen. Weiter bis zum Restaurant Toupin und dann der Wegmarkierung (N° 14) bis zur Abfahrt des Tellerliftes Léchereuse folgen. Schließlich zum Bach von Seumon und bis zum Chalet du Pont. Gehen Sie etwas mehr als 200m weiter bis zur Linie des Sesselliftes Grand-Paradis. Bei der Waldlichtung weiter auf einem sehr steilen Weg bis zur Route des Parses gehen. Von hier können Sie Ihre Schneeschuhe anschnallen und den Weg von Rochat (rechts) nehmen, um dann der Wegbeschilderung Richtung Dorf zu folgen.

Beste Jahreszeit

Jan.
Feb.
Mrz.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
Detaillierte Karte

Dienstleistungen

Ausrüstung
  • Öffentliche Toiletten
  • Parkplatz

Preise

Seilbahn von Champéry - Croix-de-Culet (ein Weg) :
CHF 15.- / Erwachsener
CHF 7.50 / Kind (6-15 Jahre und SBB Halbtax)

Zahlungsarten

  • Kreditkarte
  • Bar

Nützliche Links

Standort

CH - 1874ChampérySuisse
Route berechnen
Cookie-Einwilligungserklärung
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.