Die Region Dents du Midi liegt im Herzen des Walliser Chablais mitten im großen Skigebiet Portes du Soleil. Sie umfasst 6 Feriendörfer in einer weitläufigen Umgebung mit wunderschönen Landschaften, einzigartiger Flora und abwechslungsreicher Fauna. Herzlich willkommen in einer Region geprägt von atemberaubenden Panoramen.

Erkunden Sie im Sommer die Region Dents du Midi auf vielfältige Weise auf seinen 800 km Wanderwegen und 600 km Mountainbike-Strecken oder genüsslich auf einer Terrasse. Erleben Sie im Winter ursprüngliche Täler mit geheimnisvollen Tannenwäldern. Auf Skiern stehen Ihnen 600 km Pisten jeglicher Couleur zur Verfügung. Erklimmen Sie – ganz gleich zu welcher Jahreszeit – die hohen Gipfel und erleben Sie, ständig begleitet von Ausblicken auf die Dents du Midi, die Dents Blanches, den Mont-Blanc oder den Genfer See, grenzenloses Vergnügen auf der Schweizer oder der Französischen Seite.

Es erwarten Sie zahlreiche Aktivitäten, Sportangebote, Veranstaltungen, eine große Auswahl an Restaurants, ob einfache Berghütten oder gehobene Sterneküche, Thermalbäder, ein modernes Eissportzentrum…

1 Internationales Skigebiet : Les PORTES Du Soleil

Die Portes du Soleil verbinden 12 Bergdörfer der Schweiz und Frankreich und sind das grösste grenzüberschreitende Skigebiet der Welt. Ein Paradies für den Wintersport, jedoch auch sehr bekannt für MTB, Wandern und Trail!

Mit einem einzigen Pass können sie die französischen Ferienorte Avoriaz und Châtel direkt mit den Bergbahnen von der Schweiz aus erreichen, sei es auf den Skiern, zu Fuss oder mit dem Rad. Das Beste beider Länder in Kürze erreichbar!

Cookie consent declaration
By continuing to browse this site, you agree to the use of cookies to improve your user experience and to compile visit statistics.