Portes du Soleil

Eines der grössten durchgängigen Skigebiete der Welt

Les Portes du Soleil ist nur anderthalb Stunden von Genf und zweieinhalb Stunden von Zürich entfernt. Das Skigebiet ist wie ein riesiger Spielplatz für Skifans zwischen dem majestätischen Mont Blanc und den imposanten Dents du Midi, das sich über 12 Orte und zwei Länder (Frankreich und Schweiz) erstreckt. Das erste grenzüberschreitende Skigebiet, das Ihnen dank des einmaligen Pauschalpreises ein wahrhaft grenzenloses Erlebnis bietet - damit Sie die Berge voll und ganz geniessen können.
 

Stationen auf der Schweizer Seite:

Champéry, Val-d’Illiez – Les Crosets – Champoussin, Morgins, Torgon.
 

Stationen auf der französischen Seite:

Abondance, Avoriaz, Châtel, La Chapelle d'Abondance, Les Gets, Montriond, Morzine-Avoriaz, St Jean d'Aulps.
 

 

Das Skigebiet: 600 km Wintersportgebiet, 316 Pisten und erschlossene Bereiche

Viele Stunden Ski- und Schneespass: In den Portes du Soleil haben Sie die Möglichkeit, ein riesiges Gebiet zu erkunden, ohne zweimal auf der gleichen Piste zu fahren! Ein Skifahrer- und Snowboarder-Paradies für jedes Niveau: Erkunden Sie die zahlreichen Übungshänge sowie die perfekt präparierten Pisten, Pulverschneefelder oder Snowparks, die Sie mit den Sesselliften erreichen können.


Interaktive Pistenkarte

 

Das Mountainbike-Gelände: 19 Sessellifte und 50 Abfahrten

Mit 600 Kilometern Downhill-Pisten sowie Enduro-und Cross-Country-Strecken bietet Les Portes du Soleil jedem Biker genau das Richtige! Und falls Sie kein Fan von steilen Hängen sind, mieten Sie einfach ein E-Mountainbike in einem der Fachgeschäfte und fahren Sie dank der vielen Ladestationen und speziellen Markierungen noch ein bisschen weiter - ein Genuss für jedermann!


Mountainbike-Plan Les Portes du Soleil

 

Das Wandergebiet: 800 km ausgewiesene Wanderwege und 22 Sessellifte

Die Sessellifte sind auch für Wanderer zugänglich, so dass Sie positive Höhenunterschiede leicht bewältigen und die vielen ausgewiesenen Wanderwege zwischen der Schweiz und Frankreich nutzen können. Geniessen Sie die herrliche Aussicht auf die umliegenden Bergketten oder wandern Sie an den Hochseen entlang und nehmen Sie eine Erfrischung oder eine der Spezialitäten in den Kantinen und Hütten zu sich, die sich auf Ihren Besuch freuen.

Und bevor Sie losziehen, vergessen Sie nicht Ihren Multi Pass, die Karte, mit der Sie alle Liftanlagen und die zahlreichen Aktivitäten in den Portes du Soleil nutzen können! Sie ist im Preis Ihrer Unterkunft im Val d’Illiez inbegriffen oder ab CHF 11 pro Tag / CHF 85 pro Saison erhältlich.