La Frâche – Sélaire – Cabane et Lac d’Antème – Alpage d’Antème – La Frâche

Champéry · Val-d'Illiez

Die Antème-Seen auf 2032m Höhe liegen inmitten des spektakulären Kalkhochgebirgskessels am Fusse der mächtigen Nordost-Wand der „Haute Cime“ (Dents du Midi). Nach dem mehrstündigem Aufstieg werden Wanderer mit dem atemberaubenden Panorama belohnt.

Diese Rundwanderung führt Sie zur Antème Hütte und zu den gleichnamigen Bergseen. Sie streifen durch Wälder, über Alpweiden und Bergräte und entdecken dabei beide Talseiten.

Von der « Route des Rives beim Ort « La Frâche » steigen Sie durch den Wald und später auf dem Sélaire-Grat zu den Antème Seen und zur Hütte auf.

Rundum die Seen und inmitten eines einmaligen Kalk-Hochgebirges lernen Sie dank den Erläuterungen aus dem Audiogerät (verfügbar in der Hütte) die Wildpflanzen dieses Gebiets kennen.

Die Rückkehr erfolgt auf der anderen Talseite bis zum Chalet d’Antème, von wo Sie durch den auf Ihrer rechten Seite liegenden Wald bis zu Ihrem Ausgangspunkt hinuntersteigen.

Achtung:
Im Antème Gebiet befinden sich im Sommer Schafe und ihre Wachhunde. Bitte informieren Sie sich vor der Wanderung beim Tourismusbüro betreffend Öffnung der Pfade. Hunde sind nicht erlaubt.

Beste Jahreszeit

Jan.
Feb.
Mrz.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
Detaillierte Karte

Zugänglichkeit

Dienstleistungen

Dienstleistungen
  • Restauration

Preise

Freier Zugang.

Nützliche Links

Standort

Route des Rives
La Frâche
CH - 1873Val-d'IlliezSuisse
Route berechnen
Einverständniserklärung für Cookies
Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und Besuchsstatistiken zu erstellen. Mehr erfahren
Ablehnen