18. Morgins – Foilleuse

Morgins

Steigen Sie bis zum Gipfel der Foilleuse auf und nehmen Sie die Sesselbahn (oder umgekehrt) wieder herunter. Ein schöner Blick auf die Dents du Midi und die Waadtländer Alpen belohnt Ihre Bemühungen.

Von der Unterstation des Morgins Gondelbahn steigen Sie beim Kuhstall Chalet hinauf und danach nehmen Sie den breiten Weg nach links. Sobald Sie unter dem Gondelbahn hindurchgegangen sind, befindet sich das erste rote Schneeschuhschild Richtung “Savolaire”.

Dann, an der Kreuzung, biegen Sie rechts im Wald ab und folgen dem Schneeschuhschild “Morgins-Madzé”. An der Waldlichtung, beim Kreuz, dem gelben Wanderweg in der Mitte folgen (nicht den Skitourschildern).

In Madzé nehmen Sie rechts den flachen und breiten Weg gemäss dem “Madzé-Télésiège Foilleuse” beigefarbiges Schild. Bei der Nr. 14, nehmen Sie den Weg links hinauf, der Sie auf den Grat und auf die Spitze des Morgins Gondelbahn führt, wo Sie einen herrlichen Blick auf die Dents du Midi und die Waadtländer Alpen geniessen.

Abfahrt mit der Sesselbahn.

Variante:
Mit der Gondelbahn bergauf und mit den Schneeschuh hinunter:
Dauer: 1:30 Uhr.
Wenn Sie den Gondelbahn verlassen, halten Sie sich links. Das erste beigefarbiges Schneeschuhschild befindet sich an der Ankunft des kleinen Skilifts (der mit der sanften Steigung), und Sie gehen am Kamm entlang mit Blick auf die Berge.

Parkplatz: Morgins Zentrum.

In Morgins sind die Schneeschuhtouren auf dem Gelände nicht nummeriert (Die Nummer wird nur auf der Karte verwendet). Die Beschilderung auf dem Gelände ist ein rundes Schild “Sentiers raquettes” mit je nach Streckenabschnitt unterschiedlicher Farbe sowie Angabe des Anfangs- und Endpunktes des Streckenabschnitt.

Beste Jahreszeit

Jan.
Feb.
Mrz.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
Detaillierte Karte

Zugänglichkeit

Dienstleistungen

Preise

Gondelbahn: Öffnungszeiten und Preise : www.pds-ch.ch.

Nützliche Links

Standort

Route de Marzolet
2e pylone de la télécabine de Morgins
CH - 1875MorginsSuisse
Route berechnen